Gemeindeverwaltung Hasle

Dorf 15
6166 Hasle

Telefon 041 482 60 60
Fax 041 482 60 61

E-Mail: info(at)hasle-lu.ch
News

Informationen des Gemeinderates

02.07.2019

Schulschluss
Am 5. Juli 2019 werden 18 junge Haslerinnen und Hasler ihren letzten obligatorischen Schultag besuchen. In den vergangenen Jahren haben sie in unserer Gemeinde den Kindergarten, die Primarstufe sowie die Sekundarschule durchlaufen. Einige von ihnen haben sich auch an der Kantonsschule Schüpfheim unterrichten lassen. Wie jedes Jahr lädt der Gemeinderat am letzten Schultag alle Schulabgänger zu einem Apéro ins Gemeindehaus ein.

Kehrichtgrundgebühren
Zur Finanzierung der öffentlichen Abfallbewirtschaftung erhebt die Gemeinde kostendeckende Gebühren. Die Sack- und Gewichtsgebühren werden vom Kehrichtverband Region Entlebuch festgelegt. Die Grundgebühr legt der Gemeinderat nach Art. 13 des Abfallentsorgungsreglements jährlich aufgrund des Voranschlages fest. Es wird ungeachtet der Wohnungs- und Betriebsgrösse eine einheitliche Gebühr erhoben. Diese ist unabhängig vom abgelieferten Abfall jährlich zu entrichten. An der letzten Sitzung hat der Gemeinderat die Kehrichtgrundgebühren für das laufende Jahr festgelegt. Diese bleiben unverändert und betragen für Privathaushalte, Landwirtschaftsbetriebe, Ferienwohnungen, Gewerbebetriebe sowie Alpbetriebe Fr. 65.00.

Feuerungs- und Abgasanlagen
Ab dem 1. Juli 2019 sind im Kanton Luzern die Gemeinden für die Rohbaukontrollen an Feuerungs- und Abgasanlagen zuständig. Die Gemeinden können die Kontrollen selber durchführen oder an einen zugelassenen Kaminfegermeister beziehungsweise eine andere qualifizierte Peron delegieren. Der Gemeinderat hat diese Aufgaben an Michael Grau, Kaminfeger, Entlebuch, vergeben. Es handelt sich dabei nur um die Arbeiten im Zusammenhang mit der Rohbaukontrolle der entsprechenden Anlagen. Für die wiederkehrenden Feuerungs- und Abgaskontrollen können die Grundeigentümer den Kaminfeger selbständig bestimmen. Das Kaminfegermonopol ist im Kanton Luzern abgeschafft worden.

Personelles
Lars Schmid, Hinderdorf 17, ist nach seiner erfolgreich abgeschlossener Lehre im vergangenen Sommer für ein Jahr weiterbeschäftigt worden. Dabei konnte er wertvolle Berufserfahrung sammeln. Vor wenigen Tag ist Lars Schmid in die Rekrutenschule eingerückt. Der Gemeinderat dankt ihm für die angenehme Zusammenarbeit in den vergangenen vier Jahren und wünscht ihm auf dem weiteren Lebensweg alles Gute.

Am 12. August 2019 wird Leonie Koch, Haldeweidli, bei der Gemeindeverwaltung die Ausbildung zur Kauffrau mit Berufsmaturität  beginnen. Leonie Koch ist die Tochter von Bruno und Pia Koch-Roos. Gemeinderat und Mitarbeitende heissen sie herzlich willkommen und wünschen ihr eine spannende und erfolgreiche Ausbildungszeit.

Ferienzeit
Im Hinblick auf die bevorstehende Ferien- und Reisezeit ist die Gültigkeit von Pass und Identitätskarte zu prüfen. Die Ausweisdokumente stellt das Kantonale Passbüro, Hallwilerweg 5 in Luzern aus. Termine müssen telefonisch (041 228 59 90) oder elektronisch (www.passbuero.lu.ch) reserviert werden.

Der Gemeinderat wünscht der ganzen Bevölkerung schöne und erholsame Sommerferien. Die Gemeindekanzlei bleibt durchwegs geöffnet. Die Bevölkerung wird aber um Verständnis für Ferienabwesenheiten von Behördenmitgliedern und Mitarbeitenden gebeten.

Helikopter-Überwachungsflüge
Im Auftrag der Transitgas AG kontrolliert die AIR LLOYD zwischen Mai 2019 und Mai 2020 Teilabschnitte des Gasleitungsnetzes durch die Schweiz. Die Hubschrauber überfliegen gemäss Bewilligung des Bundesamtes für Zivilluftfahrt die Gaspipeline im vierwöchentlichen Rhythmus in einer Höhe von 150 Metern, und zwar jeweils am zweiten Werktag der betreffenden Woche von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Die Firma AIR LLOYD bittet um Verständnis für damit verbundene Lärmimmissionen.

Steuerrechnung 2019
Im Monat Juni wurden die provisorischen Steuerrechnungen 2019 versandt. Diese sind auf der Grundlage der Selbstdeklaration 2018 oder des Vorjahres fakturiert worden. Falls eine Akontorechnung nicht den aktuellen Einkommens- und Vermögensverhältnissen entspricht, ist dies dem Steueramt Hasle zu melden. Weitere Angaben können dem Beiblatt «Informationen zur Akontorechnung 2019» entnommen werden, welches der Rechnung beiliegt. Zudem steht das Personal des Steueramtes bei Fragen jeweils am Vormittag zur Verfügung.

Zählerablesung Region Entlebuch
Ab 1. Juli 2019 sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CKW unterwegs um die Stromzähler abzulesen. Die Zählerablesungen dauern voraussichtlich bis zum 15. Juli 2019 und erfolgen ohne vorherige Anmeldung. Weiter Auskünfte sind direkt bei der CKW erhältlich (Telefon 0800 259 259; communications(at)ckw.ch).

 

 



 


22.07.2019
Sommerlager
unbestimmt
Jubla Hasle
01.08.2019
Bundesfeier
Bergrestaurant First
FIRST AG Heiligkreuz
11.08.2019
First-Kilbi
Bergrestaurant First
FIRST AG Heiligkreuz
15.08.2019
Picknick
Gebiet Sonnseite
Feldschützengesellschaft Hasle
19.08.2019
Schulbeginn
Schulhaus
Schule Hasle