Gemeindeverwaltung Hasle

Dorf 15
6166 Hasle

Telefon 041 482 60 60
Fax 041 482 60 61

E-Mail: info(at)hasle-lu.ch
News

Informationen des Gemeinderates

02.11.2018

 

Budget 2019
Das Budget 2019 ist erstmals nach dem neuen Finanzhaushaltsgesetz (FHGG) erstellt worden. Mit der neuen Art der Rechnungslegung werden die Vermögens-, die Finanz- und die Ertragslage den tatsächlichen Verhältnissen entsprechend dargestellt werden (Prinzip "true and fair view"). Die Transparenz wird verbessert, insbesondere bezüglich Abschreibungen und Rückstellungen. Neu wird das Budget respektive die Rechnung nicht mehr nach der funktionalen Gliederung präsentiert, sondern in Form von Aufgabenbereichen. Die Erarbeitung nach den neuen Vorgaben war äusserst zeitintensiv. Die hohen sozialrechtlichen Ausgaben in der Sozialhilfe und besonders im Pflegefinanzierungsbereich belasten die Gemeinde Hasle weiterhin stark. Dank der guten Ausgabendisziplin des Gemeinderates kann für das Jahr 2019 ein geringer Ertragsüberschuss von Fr. 4‘759.00 budgetiert werden. Während der Budgetphase hat der Gemeinderat den Finanz- und Aufgabenplan erstellt und diesen eingehend analysiert und beraten. Das nun vorliegende Budget basiert auf einem Steuerfuss von 2,40 Einheiten.

Gemeindeversammlung
An der Gemeindeversammlung vom Freitag, 30. November 2018 werden nebst dem Budget auch die neu erarbeitete Gemeindestrategie sowie das Legislaturprogramm vorgelegt. Letztere werden zur Kenntnisnahme unterbreitet. Für den Neubau der Stillaubbrücke ist die Erteilung eines Sonderkredites notwendig. Die Federführung für dieses Projekt liegt beim Gemeinderat Entlebuch. Weiter werden die beiden langjährigen Mitglieder des Gemeinderates Thomas Lustenberger und Sara Haas-Duss offiziell verabschiedet. Die Botschaft zur Gemeindeversammlung mit der Einladung und den Informationen zu den einzelnen Traktanden wird anfangs November allen Haushaltungen zugestellt. Der Gemeinderat lädt alle Stimmberechtigten der Gemeinde Hasle herzlich zur Teilnahme an der Versammlung ein.

Informationen Gemeinderat
Die neu gewählten Gemeinderatsmitglieder Michael Hofstetter, Gemeindeammann, und Isabelle Lustenberger-Emmenegger, Gemeinderätin Ressort Bildung, haben ihr Amt am 1. September 2018 angetreten. Der Gemeinderat hat die Pensen für die Amtsdauer 2016 - 2020 unverändert bestätigt. Thomas Röösli, Gemeindepräsident, 30 %; Michael Hofstetter, Gemeindeammann, 50 %; Luzia Cresta-Koch, Sozialvorsteherin, 33 %; Isabelle Lustenberger-Emmenegger, Ressort Bildung, 30 %; Pius Felder, Ressort Bau, 25 %. Für die neue Periode sind zudem folgende Stellvertretungsregelungen festgelegt worden:

Gemeindepräsident-StellvertreterFelder Pius, Gemeinderat
Gemeindeammann-StellvertreterRöösli Thomas, Gemeindepräsident
Sozialvorsteherin-StellvertreterLustenberger Isabelle, Gemeinderätin
GR Felder-StellvertreterHofstetter Michael, Gemeindeammann
GR Lustenberger-StellvertreterinCresta Luzia, Sozialvorsteherin

 

Personelles
Benjamin und Stefanie Wisler-Jentsch haben die ihr Arbeitsverhältnis als Hauswartehepaar der Schule Hasle auf 31. Dezember 2018 gekündigt. Der Gemeinderat hat in diesem Zusammenhang Roland Wigger auf den 1. Januar 2019 als neuen Hauswart gewählt. Roland Wigger ist bereits seit dem 1. Mai 2017 als Mitarbeiter und Stellvertreter für die Hauswartung Schulanlage und den Werkdienst der Gemeinde Hasle sowie für die Schülertransporte und die Betreuung der ausserschulischen Anlässe tätig. Im Weiteren ist Elvira Wigger-Bieri, Gibelmatte 26, als neue Reinigungsangestellte gewählt worden. Elvira Wigger ist die Ehefrau von Roland Wigger. Sie wird ihre Tätigkeit in einem Teilpensum von 50 Stellenprozenten auf den 1. Januar 2019 aufnehmen.

Gleichzeitig ist Patrick Huser, Buchstüdeli 2, als Ersatz für die Arbeitsstelle von Roland Wigger gewählt worden. Patrick Huser wird als Mitarbeiter und Stellvertreter für die Hauswartung Schulanlage und den Werkdienst der Gemeinde Hasle sowie für die Schülertransporte und die Betreuung der ausserschulischen Anlässe am 1. Januar 2019 starten. Gemeinderat und Mitarbeitende heissen Elvira Wigger-Bieri und Patrick Huser bereits heute herzlich willkommen und wünschen beiden viel Freude, Genugtuung und Abwechslung im neuen Betätigungsfeld.

Siedlungsentwässerung
Gemäss geltendem Siedlungsentwässerungsreglement ist es notwendig, die Anschluss-, Grund- und Mengengebühren alle fünf Jahre zu überprüfen und allenfalls anzupassen. Unter Berücksichtigung aller wichtigen Einflussfaktoren wie Anschlussgebühren, stille Reserven, Restbuchwert, Spezialfinanzierung, künftiger Ausbau der Anlagen usw. ist eine Kostenanalyse erstellt worden. Auf eine Anpassung der Ansätze kann zurzeit verzichtet werden. Die Gebühren bleiben für die nächsten fünf Jahre unverändert. Die bestehende Vollzugsverordnung aus dem Jahr 2014 ist in diesem Zusammenhang gleichzeitig überarbeitet worden. Nebst formellen Anpassungen sind gestützt auf Art. 23 Abs. 3 des Siedlungsentwässerungsreglements die Bedingungen für einen möglichen Förderbeitrag für die Erschliessung von Nichtbauzonen ergänzt worden. Die Neuerungen sind in Art. 15 der Verordnung ersichtlich. Der Gemeinderat kann Beiträge bis 20 % ausrichten. Der Gemeinderat hat die Vollzugsverordnung zum Siedlungsentwässerungs-Reglement erlassen und auf den 1. Januar 2019 in Kraft gesetzt.

Jungbürgerfeier 2018
Am 26. Oktober 2018 hat in Hasle die diesjährige Jungbürgerfeier stattgefunden. 23 Jungbürgerinnen und Jungbürger des Jahrgangs 2000 sind vom Gemeinderat für diesen Abend eingeladen worden. Zu Beginn hat Gemeindepräsident Thomas Röösli im Gemeindehaus nebst den Jungbürgerinnen und Jungbürger seine Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderats, den Gemeindeschreiber sowie die Vertreter der Kirch- und Korporationsgemeinde willkommen geheissen. Anschliessend begab man sich zur neu erstellten Produktions- und Lagerhalle der Bühlmann AG in der Moosmatte. Geschäftsführer Jörg Bühlmann und Reto Hofstetter stellten bei einer interessanten Führung den innovativen Betrieb vor. Das anschliessende Nachtessen ist im Kurhaus Heiligkreuz serviert worden. Im Verlauf des Abends hat Thomas Röösli die besten Glückwünsche zur Volljährigkeit an die Jugendlichen überbracht. Gekonnt sind die Jungbürger auf ihre Rechte und Pflichten aufmerksam gemacht worden. So wird mit einer guten Ausbildung der Grundstein für das künftige Leben gelegt. Alle Jungbürger haben als Andenken an die Feier einen persönlich eingravierten Kugelschreiber erhalten. Nach dem von der Kirchgemeinde offerierten Dessert bzw. die von der Korporationsgemeinde übernommenen Kaffeerunde hat die Jungbürgerfeier 2018 einen gelungen Ausklang gefunden.

Roadmovie
Am 22. November 2018, 20.00 Uhr, gastiert das mobile Kino «Roadmovie» an der Schule Hasle. In diesem Jahr wird der Film «Köhlernächte» gezeigt. Der Kinofilm von Robert Müller hat am 3. November 2017 an der DOK Leipzig (60. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilme) Weltpremiere gefeiert. Vor und nach dem Film ist jeweils die Kinobar geöffnet. Der Gemeinderat heisst die Bevölkerung von Hasle herzlich willkommen.

Weihnachtsaktion Luzerner Zeitung
Die Weihnachtsaktion der Luzerner Zeitung startet demnächst mit der alljährlichen Sammelaktion, um Familien und Einzelpersonen in Not in der Zentralschweiz zu helfen. Die solidarische Hilfe kommt Menschen zugute, die von schweren Schicksalsschlägen betroffen sind, die sich in einer ausweglosen Situation befinden, die ausserordentliche, aber notwendige Aufwendungen nicht finanzieren können. Gesuche um finanzielle Unterstützung können nur von Sozialämtern oder sozialen Institutionen eingereicht werden. Um solche Gesuche auszufüllen und einzureichen, melden sich Interessierte bei der Sozialvorsteherin Luzia Cresta-Koch. Falls Sie

spenden möchten, ist dies per SMS, per Banküberweisung oder Einzahlungsschein möglich. Weitere Informationen sind unter www.luzernerzeitung.ch/weihnachtsaktion publiziert.



 


13.12.2018
Senioren/innen-Adventsfeier
Gemeindesaal Hasle
Kath. Frauenbund Hasle
14.12.2018
Konzert
Turnhalle Dorfschulhaus
Brass Band Musikgesellschaft
15.12.2018
Konzert
Turnhalle Dorfschulhaus
Brass Band Musikgesellschaft
22.12.2018
Weihnachtsferien
Schulhaus Hasle
Schule Hasle
26.12.2018
Veri's Rück-Blick 2018
Gasthaus Engel
Gasteintrag