Gemeindeverwaltung Hasle

Dorf 15
6166 Hasle

Telefon 041 482 60 60
Fax 041 482 60 61

E-Mail: info(at)hasle-lu.ch
News

Informationen des Gemeinderates

01.02.2016

Der Gemeinderat hat für die Fassadensanierung eine Baukommission eingesetzt. Am 1. Mai finden die Gemeinderatswahlen statt. Die Wahlvorschläge sind bis am 7. März bei der Gemeindekanzlei einzureichen. Gemäss Verteilschlüssel des Regierungsrats erfüllt die Gemeinde die Aufnahmepflicht mit 188 %. Die Jahresstatistik Hasle liegt vor.

Dorfschulhaus Fassadensanierung
Anlässlich der Gemeindeversammlung vom 24. November 2015 haben die Stimmbürger den Sonderkredit genehmigt, so dass die Umsetzung des Projekts angegangen werden kann. Mit den Arbeiten der weiteren Planung und der Umsetzung hat der Gemeinderat die Architektengemeinschaft (Hubert Aregger, Wolhusen-Markt, und Hansueli Wigger, Hasle) beauftragt. Unter dem Vorsitz von Gemeinderätin Sara Haas-Duss hat der Gemeinderat eine Baukommission eingesetzt. Deren Hauptaufgabe ist die Realisierung der Fassadensanierung des Schulhausbaus 1975 inklusive Erneuerung der Schliessanlage und des Pausenhallenbodens sowie Brandschutzmassnahmen bei den beiden Schulhaustrakten. Ziel ist, dass die Sanierungsarbeiten bis zum Ende der Sommerferien 2016 abgeschlossen werden können. Der nichtständigen Gemeindekommission gehören weiter Pius Felder, Gemeinderat Ressort Bau, Edy Schöpfer, Mitglied Schulpflege, und Benjamin Wisler, Schulhauswart, an. Für die Protokollierung ist Gemeindeschreiber Marco Studer delegiert worden. Der Gemeinderat dankt den Gewählten für die Bereitschaft und wünscht ihnen bei der Bearbeitung dieses bedeutenden Projekts viel Geschick, Freude und Erfolg.

Wahlen 2016
Die Gesamterneuerungs- und Ersatzwahlen für den Gemeinderat finden am 1. Mai 2016 statt. Nach den Demissionen von Gemeindepräsident Bruno Schnider und Sozialvorsteherin Bernadette Wermelinger-Wigger sind zwei Sitze im Gemeinderat neu zu besetzen. Die restlichen drei Mitglieder des Gemeinderates Hasle, Thomas Lustenberger, Gemeindeammann, Sara Haas-Duss, Gemeinderätin, sowie Pius Felder, Gemeinderat, stellen sich für eine Wiederwahl zur Verfügung. Die Wahlvorschläge sind bis am 7. März 2016 bei der Gemeindekanzlei Hasle einzureichen. Die Ortsparteien sind entsprechend informiert worden.

Wie bereits orientiert worden ist, haben Renate Unternährer-Steffen und Isabelle Lustenberger-Emmenegger den Rücktritt aus der Schulpflege bekanntgegeben. Ueli Wermelinger und Edy Schöpfer stellen sich zur Wiederwahl. Die Mitglieder der Schulpflege für die Amtsperiode 2016 bis 2020 werden an der Gemeindeversammlung vom 20. Mai 2016 neu gewählt. Gemäss § 123 des kant. Stimmrechtsgesetzes können die Stimmberechtigten der Gemeindebehörde bis spätestens am zweiten Tag vor der Gemeindeversammlung Wahlvorschläge einreichen. Aufgrund dieser Wahlvorschläge wird zuhanden der Gemeindeversammlung eine Kandidatenliste erstellt. An der Gemeindeversammlung können die Stimmberechtigten weitere Kandidatinnen und Kandidaten vorschlagen.

Gemeindeverteilung Asylsuchende
Seit dem 1. Januar 2016 ist die neue geltende kantonale Asylverordnung in Kraft, in welcher die Gemeindeverteilung neugeregelt wird. So müssen Gemeinden, die ihre Aufnahmepflicht gemäss dem neuen Verteilschlüssel des Regierungsrats nicht oder nur teilweise erfüllen, Ersatzabgaben entrichten. Im Moment kann noch nicht abgeschätzt werden, welcher Betrag an Ersatzabgaben an die übererfüllenden Gemeinden zurückfliessen wird. Die Gemeinde Hasle hat gemäss Auflistung des Gesundheits- Sozialdepartement per 31. Dezember 2015 mit 40 Aufgenommenen (bei einem Soll von 21 Personen) die Aufnahmepflicht zu 188 % erfüllt.

Personalfeier
Am 8. Januar 2016 hat die jährliche Personalfeier des Gemeindepersonals stattgefunden. Gemeindepräsident Bruno Schnider blickte auf ein intensives Arbeitsjahr zurück und richtete gleichzeitig Dankesworte an alle Mitarbeitenden. Der Gemeinderat dankt Bruno und Brigitte Schnider-Roos für die Organisation dieses gelungenen Anlasses.

Controlling Jahr 2016
In der Organisationsverordnung ist unter anderem das Verwaltungscontrolling der Gemeinde Hasle geregelt. Um die notwendigen Tätigkeitsberichte mit Ist-Soll-Vergleiche vornehmen zu können, hat der Gemeinderat an der vergangenen Sitzung die entsprechenden Ziele für das Jahr 2016 verabschiedet. Jedem Verantwortlichen ist der Auftrag schriftlich mitgeteilt worden. Der Gemeinderat hat weiter die Entschädigung der Kommissionen inkl. Feuerwehr und Schulpflege (Amtsdauer 1. Januar 2013 bis 31. Dezember 2016) beraten. Sämtliche Ansätze gelten analog dem Vorjahr.

Jahresstatistik
Der Jahresstatistik 2015 kann entnommen werden, dass die Wohnbevölkerung von Hasle leicht abgenommen hat. Per 31. Dezember 2015 sind in der Gemeinde 1‘770 Personen angemeldet gewesen. Es wird diesbezüglich auf die nebenstehende Auflistung verwiesen.



 


26.04.2019
Winterschiessen
Schützenhaus
Feldschützengesellschaft Hasle
26.04.2019
Generalversammlung
Gasthaus Hirschen
Wasserversorgung Dorf Hasle
27.04.2019
Winterschiessen
Schützenhaus
Feldschützengesellschaft Hasle
03.05.2019
Gruppenmeisterschaft Kant. Zwischenrunde
Bunihus Flühli
Feldschützengesellschaft Hasle
03.05.2019
Generalversammlung
Gasthaus Engel
Biberegagser Hasle