Gemeindeverwaltung Hasle

Dorf 15
6166 Hasle

Telefon 041 482 60 60
Fax 041 482 60 61

E-Mail: info(at)hasle-lu.ch
News

Informationen des Gemeinderates

18.12.2015

Renate Unternährer-Steffen und Isabelle Lustenberger-Emmenegger haben den Rücktritt aus der Schulpflege eingereicht. Die Leistungsvereinbarung Kinderspitex Zentralschweiz ist unterzeichnet worden. Die Kehrichtabfuhren am 24. bzw. 31. Dezember 2015 finden wie gewohnt statt.

Demissionen Schulpflege
Der Gemeinderat hat mit Bedauern von den Rücktritten von Präsidentin Renate Unternährer-Steffen, Feld 6, sowie Isabelle Lustenberger-Emmenegger, Gibelmatte 6, aus der Schulpflege per 31. Juli 2016 zur Kenntnis genommen. Renate Unternährer ist seit dem 1. August 2008 Mitglied der Schulpflege Hasle. An der Gemeindeversammlung vom 25. Mai 2012 ist Renate Unternährer zudem zur Präsidentin gewählt worden. Isabelle Lustenberger ist seit 2011 Mitglied der Schulpflege. Die offizielle Verabschiedung wird an der Schulschlussfeier 2016 stattfinden. Die Schulpflege für die Amtsperiode 2016 bis 2020 wird an der Gemeindeversammlung vom 20. Mai 2016 neu gewählt. Wie im September kommuniziert, haben Gemeindepräsident Bruno Schnider sowie Sozialvorsteherin Bernadette Wermelinger-Wigger ihre Demissionen auf Ende der Legislatur eingereicht. Die restlichen drei Mitglieder des Gemeinderates Hasle, Thomas Lustenberger, Gemeindeammann, Sara Haas-Duss, Gemeinderätin, sowie Pius Felder, Gemeinderat, stellen sich für eine Wiederwahl zur Verfügung. Die Neuwahl des Gemeinderats findet am 1. Mai 2016 statt.

Kontaktpflege
Im Rahmen der Kontaktpflege hat sich der Gemeinderat kürzlich mit dem Hasle-Heiligkreuz Tourismus zum Gedankenaustausch getroffen. Auf der Traktandenliste hat das Projekt Homepageerneuerung des Tourismusvereins gestanden. Vor einiger Zeit hat zudem das Behördentreffen der Gemeinderäte Hasle, Entlebuch, Doppleschwand und Romoos in Hasle stattgefunden. Walter Stalder, Direktor Wirtschaftsförderung Luzern, hat interessante Ausführungen dargelegt. Die Gemeinderäte haben auch Aspekte der Wohnbauförderung in der Region diskutiert. Der gegenseitige Austausch von Informationen und die Diskussion von Anliegen und Wünschen erachtet der Gemeinderat als wichtig.

Leistungsvereinbarung Kinderspitex Zentralschweiz
Die Leistungsvereinbarung der Kinderspitex Zentralschweiz ist an die neusten Gesetzesvorgaben angepasst worden. Die Inhalte sind in Zusammenarbeit mit dem Verband Luzerner Gemeinden neu strukturiert, die Aufgaben präzisiert und die Dauer der Vereinbarung neu definiert worden. Der Gemeinderat hat die neue Leistungsvereinbarung mit der Kinderspitex Zentralschweiz ebenfalls erneut unterzeichnet.

Steuern 2015
Am 31. Dezember wird die Steuerrechnung des laufenden Jahres zur Zahlung fällig. Der Gemeinderat dankt für alle geleisteten Vorauszahlungen der Steuern 2015. Das Steueramt hat kürzlich mit dem Versand der Kontoauszüge über offene Steuerbeträge informiert. Der Gemeinderat erwartet eine fristgerechte Überweisung.

Kehrichtabfuhr
In Hasle findet die Kehrichtabfuhr wöchentlich am Donnerstag statt. So finden auch am Donnerstag, 24. Dezember 2015 und Donnerstag, 31. Dezember 2015 Kehrichtabfuhren statt. Der Kehricht ist in verschlossenen Abfallsäcken oder Container gut sicht- und erreichbar bereit zu stellen. Zudem dürfen die Säcke und Container die Fussgänger sowie den Verkehr nicht behindern. Der Gemeinderat bittet die Bevölkerung, die Kehrichtsäcke erst am Abfuhrtag bereit zu stellen, so dass Tiere nicht die Möglichkeit haben, die Kehrichtsäcke aufzureissen. Kehrichtmarken können bei der Gemeindeverwaltung Hasle bezogen werden.

SBB-Generalabonnemente / Autobahnvignette 2016
Die Gemeinde Hasle stellt auch im Jahr 2016 zwei Tageskarten zur Verfügung, die ohne Halbtags-Abo genutzt werden können. Eine Tageskarte kostet 40 Franken. Damit die Dienstleistung in Zukunft bestehen bleibt, ist die Gemeinde Hasle darauf angewiesen, dass dieses Angebot von der Hasler Bevölkerung rege genutzt wird. Die SBB-Tageskarten können bei der Gemeindekanzlei oder per Internet über die Gemeindehomepage, www.hasle-lu.ch, unter SBB-Tageskarten bestellt werden. Die Tageskarten werden auch an Personen, welche ausserhalb der Gemeinde Hasle wohnhaft sind, abgegeben.

Bei der Postagentur Hasle können auch dieses Jahr Autobahnvignetten gekauft werden. Die Autobahnvignette 2016 kostet 40 Franken. Die Vignette muss bis zum 31. Januar 2016 aufgeklebt sein.

AHV-Zweigstelle
Mit Schreiben vom 30. November 2015 bestätigt die Ausgleichskasse Luzern, dass Gemeindeschreiber Marco Studer die Fähigkeitsprüfung vom 11. November 2015 erfolgreich abgeschlossen hat. Marco Studer ist als stellvertretender Leiter der Zweigstelle Hasle bezeichnet. Die Leitung der AHV-Zweigstelle Hasle wird weiterhin durch Daniela Stadelmann wahrgenommen.

Anmeldung Altersrenten
Personen, die im Jahr 2016 pensioniert werden, müssen die Anmeldung für die Altersrente drei bis vier Monate vor dem Eintritt in das Rentenalter bei der AHV-Zweigstelle Hasle einreichen. Anspruch auf eine Altersrente haben Personen, die das ordentliche Rentenalter on 65 (Männer) respektive 64 Jahren (Frauen) erreicht haben. Jene Personen, die einen Vorbezug bzw. einen Rentenaufschub geltend machen wollen, sollen sich ebenfalls innerhalb der erwähnten Frist bei der AHV-Zweigstelle anmelden. Bei Fragen erteilt die AHV-Zweigstelle Hasle (Telefon 041 482 60 60) gerne Auskunft.

Öffnungszeiten Gemeindekanzlei / Postagentur über Festtage
Die Gemeindekanzlei/Postagentur ist Donnerstag, 24. Dezember 2015 und Freitag, 25. Dezember 2015 sowie vom Donnerstag, 31. Dezember 2015 und Freitag, 1. Januar 2016 geschlossen. An den übrigen Tagen gelten die üblichen Schalteröffnungszeiten.

Jahresende
Der Gemeinderat blickt auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr zurück. Als Schwerpunkte dürfen die Gemeindefinanzen und die Fusion der Feuerwehren Entlebuch und Hasle bezeichnet werden. Die Zusammenlegung der Feuerwehren ist auf den 1. Januar 2017 vorgesehen. Mit der Sanierung der Gemeindestrasse Hasle-Heiligkreuz (Teilstück Schwesternhüsli-Kurhaus Heiligkreuz) hat eine weitere Etappe erfolgreich abgeschlossen werden können. Weiter ist mit der Erteilung des Sonderkredits für die Fassadensanierung des Schulhausbaus 1975 der Grundstein für ein grosses Projekt gelegt worden.

Vorderhand dankt der Gemeinderat der gesamten Bevölkerung für die Unterstützung bei seiner Arbeit zum Wohl der Gemeinschaft. Ein herzliches Dankeschön gehört den Mitarbeitenden sowie all jenen, die sich im zu Ende gehenden Jahr in irgendeiner Form in den Dienst der Gemeinde gestellt haben. Der Gemeinderat und das Verwaltungsteam wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern frohe Festtage sowie ein gesundes und glückliches Jahr 2016.



 


21.08.2019
Übung
Feuerwehrmagazin Zwischenwassern
Feuerwehr Entlebuch-Hasle
22.08.2019
Übung
Feuerwehrmagazin Zwischenwassern
Feuerwehr Entlebuch-Hasle
25.08.2019
Picknick
unbestimmt
Samariterverein Hasle
26.08.2019
Übung
Feuerwehrmagazin Zwischenwassern
Feuerwehr Entlebuch-Hasle
27.08.2019
Tagesausflug zu Ranata Banz
Dorfplatz
Kath. Frauenbund Hasle