Gemeindeverwaltung Hasle

Dorf 15
6166 Hasle

Telefon 041 482 60 60
Fax 041 482 60 61

E-Mail: info(at)hasle-lu.ch
Gemeinde

Die Gemeinde Hasle besteht aus dem Dorf Hasle, den Ortsteilen Habschwanden und Heiligkreuz. Zudem prägen die zahlreichen Weiler, Einzelgehöfte und Alpbetriebe den ländlichen Charakter der Gemeinde. Hasle grenzt an die Gemeinden Doppleschwand, Entlebuch, Flühli, Romoos und Schüpfheim im Kanton Luzern sowie an die Gemeinde Sarnen im Kanton Obwalden. Der höchste Punkt liegt auf dem Fürstein bei 2040 m ü. M., der tiefste bei der Einmündung der Entlen in die Kleine Emme auf 665 m ü. M. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 40.33 km², wovon 1.30 km² Siedlungsfläche, 19.80 km² landwirtschaftliche Nutzfläche, 15.95 km² Waldfläche und 3.25 km² Gewässer, Strassen und unkultiviertes Gebiet sind.

Im Talboden, an der Strasse Luzern–Bern, liegt das Dorf Hasle. Nordwestlich des Dorfes befindet sich der Ortsteil Habschwanden und der Weiler Änetämme. Die Grosse Fontanne bildet die Gemeindegrenze zu Romoos. Der Grossteil der Gemeinde liegt auf der südöstlichen Seite des Dorfes. Zwischen dem Dorf Hasle und dem Ortsteil Heiligkreuz liegt der Weiler Haldenegg. Südöstlich von Heiligkreuz kann auf der First aus der Höhe von 1431 m ü. M. eine herrliche Aussicht genossen werden. Östlich der First liegt das kleine Entlental. Dieses führt von der Äbnistettenflue bis hin zum Schimbrig. Das grosse Entlental liegt noch mehr östlich und erstreckt sich bis zum höchsten Punkt der Gemeinde, zum Fürstein.

Hasle und der bekannte Wallfahrtsort Heiligkreuz sind ein Naherholungsgebiet mit einem gut ausgebauten Wanderwegnetz und vielen Freizeitmöglichkeiten. Im Winter führt ein Skilift von Heiligkreuz Richtung First und bietet allen Schneebegeisterten Wintersportgenuss in einem kleinen und überschaubaren Skigebiet. Für sportliche Aktivitäten steht im Farbschachen eine 3fach-Sporthalle der Gemeinden Entlebuch und Hasle zur Verfügung.

 

Mitglied der UNESCO Biosphäre Entlebuch

Die Gemeinde Hasle ist eine von sieben Gemeinden der UNESCO Biosphäre Entlebuch (UBE). Biosphärenreservate sind Teil des UNESCO-Programmes Mensch und Biosphäre. Ziel des Programmes ist die Entwicklung von Strategien zur nachhaltigen Nutzung der Lebensräume und zur Erhaltung der natürlichen Vielfalt. Jedes Biosphärenreservat soll ein gelebtes Modell sein, wie Menschen nachhaltig wirtschaften und leben können. Mehr Informationen zur UNESCO Biosphäre Entlebuch finden Sie hier.

 


23.05.2017
Rosenkranz
Kirche Hasle
Pfarrei Hasle
23.05.2017
Messfeier
Kirche Hasle
Pfarrei Hasle
23.05.2017
Übung
Feuerwehrmagazin Zwischenwassern
Feuerwehr Entlebuch-Hasle
24.05.2017
Feldschiessen
Schützenhaus Hasle
Feldschützengesellschaft Hasle
24.05.2017
Übung
Feuerwehrmagazin Zwischenwassern
Feuerwehr Entlebuch-Hasle